Orga-Team

Beim Netzwerk Kritische Kommunikationswissenschaft handelt es sich um einen informellen Zusammenschluss von Personen, die die im Selbstverständnis niedergelegten Anliegen und Ziele kritischer Kommunikations- bzw. Medienforschung und -praxis teilen. Jede und jede*r kann in diesem Sinn Mitglied des Netzwerks sein.

Darüber hinaus gibt es eine für alle Mitglieder offenstehende Steuerungsgruppe (Orga-Team). In ihm versammeln sich Personen, die über die inhaltliche Zustimmung zu den Zielen des Netzwerks hinaus an dessen inhaltlicher Entwicklung, Kooperationen und Aktivitäten mitwirken wollen. Das Orga-Team trifft sich zu diesem Zweck regelmäßig in Telefonkonferenzen. Falls Interesse an einer Mitarbeit im Orga-Team besteht, kontaktiert uns bitte unter: info@krikowi.net.

Im Orga-Team engagieren sich derzeit unter anderem:

  • Dr. Sevda Can Arslan (Mannheim)
  • Dr. Nils S. Borchers (Tübingen)
  • Yuvviki Dioh, M.A. (Zürich)
  • Marlen van den Ecker, B.A. (Jena)
  • Selma Güney, B.A. (Münster)
  • Dr. Uwe Krüger (Leipzig)
  • Melanie Malczok, M.A. (Osnabrück/Münster)
  • Aljoscha Paulus, M.A. (Hannover)
  • Juliane Pfeiffer, M.A. (Leipzig)
  • Julia Polkowski, M.A. (Düsseldorf)
  • Frieder Schädlich (Zwickau)
  • Kerem Schamberger, M.A. (München, Webseite)
  • Dr. Sebastian Sevignani (Jena/Paderborn)
  • Hendrik Theine, PhD (Wien)
  • Mandy Tröger, PhD (München, Webseite)

Das Orga-Team von KriKoWi im März 2020 und im Dezember 2018: