Dank geht zunächst an Natalie Berner, die ihre Fotografien mit uns geteilt hat.


Die Tagung begann am 21.11.2019 mit einer Keynote von Klaus Dörre und den ersten fünf Paneln im Seminar- und Hörsaalgebäude der Uni Leipzig. Abends schloss sich eine Podiumsdiskussion über den „Abriss des Roten Klosters“ im Zeitgeschichtlichen Forum an. Einige der Vorträge können auf dem Youtube-Kanal von KriKoWi nachgehört und -gesehen werden.

Abends schloss sich eine Podiumsdiskussion über den „Abriss des Roten Klosters“ im Zeitgeschichtlichen Forum an. Diese steht ebenfalls auf dem Youtube-Kanal von KriKoWi zur Verfügung. Weitere Eindrücke zur Abendveranstaltung gibt es hier.

Vorträge, Workshops und lebhafte Diskussionen fanden am Tagungsfreitag bis in die Abendstunden am Institut für KMW in der Nikolaistraße statt.

Ein Blick auf die Tagungsseite lohnt in jedem Fall (noch einmal): Es finden sich dort u. a. die Abstracts der einzelnen Vorträge.

Ein Kommentar zu „Die Tagung Transformation der Medien – Medien der Transformation“ in Bildern

Kommentare sind geschlossen.