Herzlich willkommen auf der Webseite des Netzwerks Kritische Kommunikationswissenschaft.

Das Netzwerk steht allen interessierten studierenden, promovierenden, promovierten, habilitierenden und habilitierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern offen – aus der Kommunikations- und Medienwissenschaft sowie aus den Nachbardisziplinen im gesamten deutschsprachigen Raum. Es wurde im März 2017 ins Leben gerufen und erlebte vom 30.11. bis 1.12.2017 seine Gründungstagung in München. Die letzte Tagung fand vom 29.11. bis 1.12.2018 unter dem Motto „Ideologien und Ideologiekritik“ statt. Ein Interview über die Ziele des Netzwerks findet sich im Onlinemagazin Telepolis.

Aktuelles

Informationen zur letzten Jahrestagung:

Unsere zweite Jahrestagung fand vom 29. November bis 1. Dezember 2018 am Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung der Ludwig-Maximilians-Universität München (Oettingenstraße 67) statt, zu der es inzwischen auch einen ausführlichen Tagungsbericht gibt.

Und so sah das Tagungsprogramm aus:

AcroRd32_2018-11-12_20-43-55

KriKoWi ist solidarisch!

Das Netzwerk Kritische Kommunikationswissenschaft solidarisiert sich mit verfolgten AkademikerInnen für den Frieden in der Türkei.

Soli_Foto3

Vernetzen

Sie haben Fragen rund um das Netzwerk, die Sie uns stellen möchten? Oder Sie würden uns gerne Ihre fachlichen und sonstigen Anregungen mitteilen? Dann schreiben Sie eine E-Mail an info@krikowi.net. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Unser Hashtag für Beiträge rund ums Netzwerk und die Tagung lautet #KriKoWitwitter_circle_color-128